Schlüsselzahlen

♦ 1898 gegründete Genossenschaft, bei nah 115 Jahre alt

 

♦ Kapital und Verwaltungsrat ausschließlich aus dem landwirtschaftlichen Umfeld  
- Mehr als 2.950.000 € Eigenmittel ausschließlich aus der Landwirtschaft (30 % der Bilanz):
  mehr als 2.400 Genossenschaftler
- 14 aktive Landwirte, die Verwalter sind

 

6 spezialisierte und betriebsbereite Standorte mit ‚ just in time’ IT-Vernetzung (Herve, Argenteau, Büllingen, Henri-chapelle, Waismes und Ouffet)

 

3 große Abteilungen:

Landwirtschaft
Futter-, Düngemittel, Phyto, Material, Dienstleistungen
± 1200 Kunden für Mischfutter (± 55 % des Jahresumsatzes) aus dem landwirtschaftlichen Umfeld

Samen und Gartenbedarf
Schrotmischungen und Futtermittel für Nutz- und Heimtiere
± 300 Einzelhändler (± 25 % des Jahresumsatzes)

Brennstoffe
Heizöl, Diesel, Kraftstoffe, Öle
± 2500 verschiedene Brennstoffkunden (± 25 % des Jahresumsatzes)

± 65 Arbeiter im unmittelbaren Zusammenhang mit den Aktivitäten der SCAR (Das Durchschnittsalter unserer Mitarbeiter liegt bei 40 Jahren)

 

± 30.000.000 € Jahresumsatz

 

♦  Seit 1995:
- ISO 9002 Zertifizierung:  
{Herstellung, Vermarktung und Transport von Mischfutter     
{Vermarktung und Transport von einfachen Grundstoffen
- GMP+ Zertifizierung mit HACCP seit 2001
- Bio-Produktion (seit 1995: CERTISYS Zertifizierung) und GVO-kontrollierte Produktion
- Bescheinigung zur Produktion und Lieferung von Rohstoffen und Futtermitteln aus
  pflanzlicher Zussammestellung

 

104 verschiedene Mischfutter für Rinder auf der Preisliste, d. h. mehr oder weniger 280 verschiedene Futtersorten für Rinder, die jährlich vermarktet werden, unter Berücksichtigung der Spezialitäten

 

♦ ± 1.000.000 jährlich eingesackte Säcke

 

♦ 13 LKW die Vollzeit unter SCAR Farben fahren

 

♦ Jährlich mehr als 3.500 verschiedene verkaufte Artikel

 

♦ ± 20.000 T Lagerkapazität für Grundstoffe

 

♦ Lagerbestand von 3.000.000 € zu Spitzenzeiten, d. h. während bestimmter Perioden im Laufe des Jahres

 

♦ Herstellung und Verkauf von mehr als 2.000 T Futter für Vögel und kleine Nager pro Jahr

 

♦ ± 50 verschiedene Grundstoffe als Schüttgut für die Zusammensetzungen

 

3 Partnerbetriebe:
- Ardenner Qualitätsschwein: Gütezeichen 'porc fermier, 'porc plein air' und 'porc issu de
   l'agriculture biologique'.
- Coq des Prés de Coprobel : Bio-Huhn
- Bio-Zuchtbereich: Hendrix-Broilers, LBA, PQA, Cocorettes, Ovins (Ovidis)

 

Zum Seitenanfang